Buschreiter berichtet: Gut Waitzrodt: CIC1* Sieg für Judith Sommer
Die Familie Sommer und ihr Team hat sich mächtig ins Zeug gelegt. Nachdem die Junior-Chefin Josefa Sommer noch letzte Woche hocherfolgreich bei den Europameisterschaften im polnischen Strzegom am Start war und gebührend bei ihrer Rückkehr empfangen wurde, stand diese Woche auf Gut Waitzrodt das große Turnier an.
Die CIC1* Prüfung wurde ein Heimsieg für Josefa Sommer’s Schwester, Judith Sommer im Sattel der 15 jährigen Light my fire. Nach der Dressur führte das Paar, ein Abwurf im Springen warf sie zunächst zurück. Doch im Gelände konnten die beiden wieder aufholen und sich an die Spitze des Feldes setzen. Zweite wird Aline Stahn, ebenfalls vom gastgebenden Reitverein, im Sattel von Herzsprung (-52,4), der als einzige eine Nullrunde in der Zeit gelingt. Dritte wird Hanna Knüppel mit dem 8 jährigen Calesco (-52,9). Maria Hayessen und der Holsteiner Huaso werden Vierte (-53,6) und Fünfte wird die 7 jährige Blue Bay Bee, geritten von Anna Döring-Rössler (-54,3).
Hier den ganzen Artikel lesen

Leave Comment

Newsletter

Abonieren Sie hier unseren Newsletter.

Sommer GbR

data-trpgettextoriginal='108'>Recent Posts

en_USEnglish
de_DEGerman en_USEnglish